•         *[Home] *[Fernsehen] *[Bücher] * [Comics] *[Musik] *[Alltag] * [Zeitgeschichte] *[Über mich]

    Sie sind nicht angemeldet.

    Suchergebnisse

    Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

    Heute, 01:30

    Forenbeitrag von: »Chrissie777«

    Mickyvision - Die frühen Jahre (1962/63 - 1965)

    Dann hat Dir "Fury" sicher auch gefallen? Zitat von »Eiwennho« Zuerst mal etwas zu Spin und Marty. Ich werde damals wohl alle Folgen gesehen haben denn die hat von Anfang an unser Interesse geweckt. Das Leben auf einer Pferderanch mit lauter gleichaltrigen das wäre für uns Jungs im damaligen eher noch tristen Alltag das hätten wir auch gerne gehabt. Ich hatte damals auch die frühen Mickyvision Hefte die es bei uns gelegentlich zu kaufen gab. Heute habe ich sie wieder. Bücher gabs auch aber die l...

    Heute, 01:29

    Forenbeitrag von: »Chrissie777«

    Die Leute von der Shiloh Ranch / The Virginian

    Zitat von »armin55« Tjaaaa da bin ich ganz alleine drauf gekommen

    Gestern, 01:24

    Forenbeitrag von: »Chrissie777«

    RE: Der Film zum Comic - Zorro

    Guy Williams spielte in meinen 5 oder 6 Lieblingsfolgen von "Bonanza" den Cousin Will Cartwright. Eigentlich sollte er die Nachfolge von Pernell Roberst antreten, aber die drei anderen Darsteller (Lorne Greene, Michael Landon und Hoss...vergass seinen Namen) ekelten ihn raus, wie man in Guy Williams' Autobiographie nachlesen kann. Sie wollten keinen Ersatz fuer Adam. Dann gab es Candy und irgendsoeinen blonden Juengling, und die Serie gefiel mir ab Staffel 7 nicht mehr laenger. "Zorro" fand ich ...

    Gestern, 01:20

    Forenbeitrag von: »Chrissie777«

    RE: Sea hunt

    Witzig, dass Du das erwaehnst. Es gibt eine Szene in einer der 5 "Auf der Flucht" Folgen mit Donna Kimble (Jacqueline Scott), in der ihre TV Soehne mit Taucherbrillen und Flossen durch den Flur gleiten, als ob sie unter Wasser sind. Zitat von »armin55« Sehr gut weiß ich aber, dass wir "Abenteuer unter Wasser " gespielt haben, in dem wir mit Schwimmbewegungen durch den Flur geglitten sind, eine Tauerbrille hatte ich, die Flossen waren die Socken, die wir runter gezogen haben, damit die "flossenäh...

    Donnerstag, 2. Februar 2023, 00:37

    Forenbeitrag von: »Chrissie777«

    Super- Boy - Eines der letzten ungelösten Lehning- Geheimnisse ?

    Gab es da nicht einen Film mit dem ganz jungen Jan-Michael Vincent?

    Donnerstag, 2. Februar 2023, 00:36

    Forenbeitrag von: »Chrissie777«

    Super- Boy - Eines der letzten ungelösten Lehning- Geheimnisse ?

    Gute Besserung, Erhard! Zitat von »Eiwennho« Werde mal antworten wenn der bruch meines rechten Schlüsselbeins halbwegs verheilt ist. kann noch dauern.

    Donnerstag, 2. Februar 2023, 00:35

    Forenbeitrag von: »Chrissie777«

    Mickyvision - Die frühen Jahre (1962/63 - 1965)

    Ich bin mir ziemlich sicher, dass es einen post in "TV Serien" gibt. Zitat von »Eiwennho« Hatten wir denn nicht hier schon mal was zu Spin und Marty?

    Dienstag, 31. Januar 2023, 00:56

    Forenbeitrag von: »Chrissie777«

    RE: Der Film zum Comic - Die Schatzinsel (1950)

    Wir haben die Version zwar auf DVD, aber noch nicht angeschaut. Ich mochte die deutsche Adventsvierteiler Version mit michael Ande. Zitat von »fareast_de« Wir befinden uns mittlerweile im Jahre 1963, und Heft drei der Reihe "Mickyvision" bildet zeichnerisch recht gelungen die Comic- Version des Disney- Spielfilms "Die Schatzinsel" von 1950 ab. Der Film ist innerhalb des umfangreichen Oeuvres der Disney- Studios insofern etwas Besonderes, da er die erste Produktion mit "realen" Schauspielern war,...

    Montag, 30. Januar 2023, 20:59

    Forenbeitrag von: »Chrissie777«

    RE: Der Film zum Comic - Spin & Marty

    Wir haben die erste Staffel von "Spin & Marty". Aber ich habe sie mir imer noch nicht angesehen. Jetzt bringe ich erstmal die Poly Staffeln zu Ende, dann "Abenteuer der Seaspray" und dann die gesammelten Edgar Wallace Filme, die ich mir vergangenes Jahr bei amazon.de bestellt hatte. Zitat von »fareast_de« "Spin & Marty" war eine Serie von sogenannten filmischen "Shorts", die Mitte der 50er Jahre in das von Disney produzierte und von ABC Network ausgestrahlte TV- Magazin "The Mickey Mouse Club Sh...

    Montag, 30. Januar 2023, 20:55

    Forenbeitrag von: »Chrissie777«

    RE: Ablenkung vom tristen Alltag

    Da haette ich in der Tat nie reingeschaut, weil mich weder Comic Hefte noch Figuren interessieren. Das hole ich jetzt nach. Zitat von »fareast_de« @chrissie777 A propos Ablenkung: schau mal bei Interesse unter "Comics" bei "Mickyvision - Die frühen Jahre" rein, dort dürfte es Beiträge zu Deinen Interessengebieten geben. Ich habe die dort abgelegt, weil sie gut zum Hauptthema passen und ich nicht zu jedem einzelnen Film einen neuen Faden eröffnen wollte... Weitere Filmbesprechungen folgen, soweit...

    Montag, 30. Januar 2023, 00:10

    Forenbeitrag von: »Chrissie777«

    Die Leute von der Shiloh Ranch / The Virginian

    Vielen Dank fuer den Hinweis. Ich werde mir alle 155 (oder 156?) "Sea Hunt" Folgen in diesem Jahr nochmal anschauen, auch "M Squad" aka "Dezernat M". Es wird ohnehin ein sehr trauriges Jahr fuer mich werden, da brauche ich etwas Ablenkung... Zitat von »pme« Danke für den Link, ich mache mich gleich mal an die Arbeit. In YouTube hatte ich nichts gefunden. Zu der gesuchten Folge von "Abenteuer unter Wasser": Du hattest bis zur 95. Folge geguckt, sonst hätte ich Folge 28 (Kinderin Höhle) oder ferne...

    Samstag, 28. Januar 2023, 00:19

    Forenbeitrag von: »Chrissie777«

    RE: "Guten Abend, meine Damen und Herren"

    Vielen Dank, Uwe, das werde ich in meine 2024 amazon.de Bestellliste setzen. Zitat von »fareast_de« So lautet die Biographie, die Dagmar Berghoff im Verbund mit Constantin Schreiber kürzlich veröffentlicht hat und in der sie einiges aus dem Nähkästchen über sich und ihr Leben erzählt. Für alle Fans der mittlerweile achtzigjährigen Dame eine unbedingtes Muß und für 22,- Euro bei uns im Buchhandel erhältlich.

    Samstag, 28. Januar 2023, 00:17

    Forenbeitrag von: »Chrissie777«

    James Drury

    James Drury starb 2020: https://www.imdb.com/name/nm0238628/?ref_=nv_sr_srsg_0

    Donnerstag, 26. Januar 2023, 12:02

    Forenbeitrag von: »Chrissie777«

    Dagmar Berghoff zum Achtzigsten

    Ich mochte sie immer sehr gern.

    Donnerstag, 26. Januar 2023, 12:00

    Forenbeitrag von: »Chrissie777«

    High Chapparal

    Mit "High Chapparal" wurde ich nie richtig warm. Mir gefielen die ersten 6 Staffeln von"Bonanza", "Bronco", "Der Texaner", "Der Mann ohne Namen", "Maverick" und ganz besonders "Am Fuss der blauen Berge" aka "Laramie". "Yancy Derringer" liebte ich noch mehr.

    Donnerstag, 26. Januar 2023, 11:56

    Forenbeitrag von: »Chrissie777«

    RE: Die Suche nach der fehlenden Episode

    Aehnlich ergeht es mir mit zwei Folgen aus meiner Kindheit, die ich noch in Erinnerung habe. Das eine war eine Folge von "Abenteuer unter Wasser" (Sea Hunt) mit Lloyd Bridges, wo ein Maedchen in einer Unterwasserhoehle fest sass, bis sie gerettet wurde. 2008 bestellte ich mir alle 156 Folgen von "Sea Hunt" und kam bis zur 95. Folge (dann folgte ich meinem Mann fuer 4,5 Monate nach England, und als wir Weihnachten 2008 wieder zurueck nach Massachusetts kamen, war ich total hin und weg von der TV ...

    Donnerstag, 26. Januar 2023, 11:49

    Forenbeitrag von: »Chrissie777«

    Reise in die Vergangenheit Teil 2

    Ausserdem trafen wir uns in Friedrichshafen/Bodensee mit einer alten Schulfreundin von mir, Uschi, die ich 2009 dank Recherche in stayfriends.de wiederfand, wo ihr Bruder ein Profil hat. Mit Uschi fuhren wir zu dem damaligen Miethaus ausserhalb von Friedrichshafen, gegenueber der Strasse, die zur ehemaligen franzoesischen Kaserne fuehrte. Im Hintergrund sieht man den Bodensee. Uschi fuehrte uns zur alten Volksschule und nach Schnetzenhausen, wo wir Spaetzle assen wie einst mit meinen Eltern. Als...

    Donnerstag, 26. Januar 2023, 11:30

    Forenbeitrag von: »Chrissie777«

    Reise in die Vergangenheit

    Im September/Oktober 2015 machten wir eine Deutschlandreise. Hatten nur einen Regentag. Teilweise schauten wir uns neue Orte an wie den atemberaubend schoenen Donaudurchbruch bei Kloster Weltenburg bei Kelheim oder das Dornroeschenschloss Sababurg, wo wir uebernachteten. Ausserdem diente die Reise dazu, meine Mutter und einige Freunde wie Erhard aka eiwennho zu treffen und an meinem ersten Klassentreffen in Braunschweig (nach 41 Jahren) teilzunehmen. Aber es war auch eine Reise in die Vergangenh...

    Donnerstag, 26. Januar 2023, 11:03

    Forenbeitrag von: »Chrissie777«

    RE: The American Corner - Über die "Schwarze Serie" (Film Noir) des amerikanischen Films

    Ich bin seit den fruehen 70er Jahren ein grosser Film Noir Fan und auch seit Jahren Mitglied der Facebook Film Noir Gruppe. Und der Film Noir war fuer mich der Grund, rechtzeitig am Samstagabend aus der Disco nach Hause zu kommen und mir nach Pfarrer Sommerauer's "Wort zum Sonntag" den Spaetfilm anzusehen - in der Regel ein Film Noir. Besonders empfehlen kann ich "Dark Passage" (m. E. der beste der vier Bogart & Bacall Filme), "Schweigegeld fuer Liebesbriefe (The Reckless Moment, 1949) gedreht v...

    Montag, 23. Januar 2023, 01:07

    Forenbeitrag von: »Chrissie777«

    RE: Drei gegen Amerika auf DVD

    Amazon.de ist oft preiswerter als die Bucht oder Medimops. Das stelle ich bei Buechern und DVD's immer wieder fest. Irgendwie hat sich dieses Vorurteil bei vielen Kaeufern im Laufe der Jahre eingeschlichen, dass eBay billiger sei. Ist es aber oft genug nicht. Zitat von »fareast_de« Den Film auf DVD gibt es bereits ab 3,- Euro in der Bucht zu kaufen. Wahrscheinlich wird´s auf amazon dann etwas teurer. Sehenswert ist die Produktion m.E. vor allem wegen der ausgefallenen Handlung mit Amerika- Bezug...